Du gerätst immer an den falschen Partner?

Viele Frauen kennen das Problem: es scheint als würden sie immer wieder aufs Neue an den falschen Partner geraten oder aber es hat den Anschein, als gäbe es den richtigen Mann für sie überhaupt nicht. Dabei träumt jeder von einer erfüllten und glücklichen Partnerschaft und es wird so gut wie alles unternommen, um den Mann fürs Leben endlich zu finden: man bemüht sich um sein Äußeres, ist immer top gestylt und besucht alle erdenklichen Orte und Veranstaltungen, auf denen ein potenzieller Partner getroffen werden könnte. Selbstverständlich wird auch das Potenzial von Online Dating Plattformen ausgenutzt. Doch so sehr man sich auch bemüht, der richtige Partner will sich einfach nicht finden!

Vielleicht kennst du dieses Problem und grübelst tagein und tagaus, woran es liegen könnte? Und, ob du vielleicht einfach zum Singledasein verdammt bist. Vielleicht hast du auch schon resigniert, und bist kurz davor, es mit der Partnersuche einfach komplett sein zu lassen, da alle deiner bisherigen Bemühungen nicht von Erfolg gekrönt sind.

Es lohnt sich einen die Ursachen zu ergründen

Hast du eventuell schon einmal daran gedacht, dass deine Situation nicht in Ihrem Äußeren begründet ist?
Oder gar in der Tatsache, dass du ganz einfach vom Schicksal dazu verdammt bist, dein Leben alleine ohne Partner zu verbringen? Oder aber, dass es einen Grund gibt, dass du immer wieder an den falschen Partner gerätst und jede deiner Beziehungen in einer Katastrophe endet?

Bist du schon einmal auf die Idee gekommen, dass dein Unterbewusstsein an deiner Situation Schuld ist? Und hast du schon einmal den Begriff „Gesetz der Anziehung“ gehört?

Falls nicht, dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen, denn die folgenden Aussagen können dein Leben radikal ändern und für einen hundertprozentigen Wandel deiner Lebenssituation sorgen.

 

Das Gesetz der Anziehung und das Unterbewusstsein

Unser Leben wird von einer ganzen Reihe an Gesetzmäßigkeiten bestimmt, mit denen wir jeden Tag konfrontiert werden und die wir, weil wir sie sehen und sie uns bekannt sind, als gegeben und selbstverständlich hinnehmen. So zum Beispiel das Gesetz der Schwerkraft. Alle Gegenstände fallen aufgrund der Schwerkraft immer von oben nach unten, das ist eine Gesetzmäßigkeit, an der nicht zu rütteln ist.

Doch neben den physikalischen, sichtbaren Gesetzen gibt es auch solche, die nicht sichtbar sind und dennoch existieren.

Eines dieser universellen Gesetze ist das Gesetz der Anziehung. Es besagt, dass wir alles das anziehen, was wir in unserem Unterbewusstsein manifestiert haben. Dies gilt für Gutes wie Schlechtes und für alle Bereiche unseres Lebens. Davon ist auch unsere Partnerwahl nicht ausgenommen und selbstverständlich auch nicht, ob unser Wunschpartner Teil unseres Lebens ist bzw. wird. Dem Gesetz der Anziehung entsprechend, ist in unserem Leben all das gegenwärtig, was wir selbst, bewusst oder unbewusst, angezogen haben.

Neueste Forschungsergebnisse aus der Quantenphysik belegen, dass das Gesetz der Anziehung real ist.

Dass das Gesetz der Anziehung real ist, dies belegen neueste Forschungsergebnisse aus der Quantenphysik. Wissenschaftler kamen zu der Erkenntnis, dass alles eine Frequenz aussendet. Vergleichbar ist dies mit einem Magneten. Dieser zieht entweder Gegenstände an oder stößt sie ab. Dabei wird der Magnet permanent durch sein Magnetfeld durchströmt. Diesen Erkenntnissen der Forschung entsprechend, sendet auch jeder Mensch permanent bestimmte Frequenzen aus. Sei es durch Worte, Gedanken oder Gefühle. Die ausgesendeten Frequenzen verursachen Schwingungen, die wiederum gleichsam einem Magneten Gegenstände oder Situationen in das eigene Leben ziehen, die der ausgesendeten Frequenz entsprechen. Was wir für Frequenzen letztendlich aussenden, ist in unserem Unterbewusstsein verankert. Willst di dein Leben ändern und endlich den richtigen Partner in dein Leben ziehen, ist es lediglich nötig, die ausgesendeten Schwingungen zu ändern.

Wie nehme ich Einfluss auf mein Unterbewusstsein und wie kann ich das Gesetz der Anziehung nutzen, um einen Wunsch-Partner in mein Leben zu bringen

Sicherlich fragst du dich an diesem Punkt, wie du auf dein Unterbewusstsein einwirken und das Gesetz der Anziehung für dich nutzen kannst, um deine Lebenssituation zu ändern.

Aufgrund der bahnbrechenden Erkenntnisse aus der Quantenphysik hat das Gesetz der Anziehung enorm an Popularität gewonnen. Zahlreiche Bücher sind erschienen, die theoretische Abhandlungen bieten, in denen dargelegt wird, wie man das Gesetz der Anziehung einsetzen kann. Das große Problem dabei ist, dass jede Menge Vorkenntnisse erforderlich sind. Ebenso ein intensives Einarbeiten in die Materie.

Will man das Gesetz der Anziehung für seine eigenen Zwecke nutzen, um einen Wunschpartner in sein Leben zu holen, dann sind Ratgeber mit einem theoretischen Schwerpunkt sicherlich nicht die richtige Wahl.

Das Gesetz der Anziehung schnell und effektiv für sich einsetzen: die Wunschpartner-Mediation

Die Traummann-Meditation

Bild

Die hochwirksame Traummann-Meditation

Was sich vielmehr gerade für „Neulinge“ anbietet, die weder Interesse daran haben, sich monatelang mit schwierigen Theorien auseinanderzusetzen, noch tagelange Seminare besuchen möchten, denen ist die Wunschpartner-Meditation zu empfehlen.

Die Wunschpartner-Meditation kombiniert die Erkenntnisse der Quantenphysik mit einer sehr alten, von spirituellen Meistern überlieferten Meditationstechnik. Der klare Vorteil ist dabei, dass man bei der Wunschpartner-Mediation über keinerlei Vorkenntnisse verfügen muss. Es ist auch nicht nötig, sich durch langatmige Theorien durchzuarbeiten. Und auch ist der Preis im Vergleich zu einem Seminar verschwindend gering.

Selbst, wenn man bisher mit Mediation nicht wirklich viel zu tun hattest, kann man dennoch schnell Resultate erzielen. Die hocheffektive Wirksamkeit der Wunschpartner-Meditation liegt in ihrem Aufbau begründet, denn man wird Schritt für Schritt durch die Meditation geführt. Auf diese Weise ist ein Erfolg so gut wie vorprogrammiert.

Die Wunschpartner-Mediation vermittelt Schritt für Schritt, wie man seine eigenen Gedanken beeinflusst und seinen Wunschpartner in sein Leben bringt. Hier geht es zur Wunschpartner-Meditation.

 
Teaserbild

Früher oder später stellt sich jeder die Frage wo finde ich den richtigen Partner? Eine ganz einf...

Mehr Infos
Teaserbild

Haare üben auf Männer eine besondere Anziehungskraft aus. Besonders lange Haare sind ein Symbol d...

Mehr Infos
Teaserbild

Den Ex zurück. Totsicher und garantiert. Egal, wie lange Du und dein Ex schon getrennt seid, hi...

Mehr Infos
Teaserbild

Kämpfst du darum, den richtigen Lebenspartner - deinen Traummann zu finden? Hast du Probleme, ein...

Mehr Infos