Erprobte Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Liebeskummer


Liebeskummer - Was hilft wirklich?

Auf dieser Seite findest du die Profi-Tipps gegen Liebeskummer.

Das Positive am Liebeskummer


Auch wenn er blöd klingt: Der Liebeskummer hat auch etwas Gutes.


Leider gibt es weder Schutzimpfungen noch Pillen gegen Liebeskummer. Der Liebeskummer gehört einfach zum Leben wie die Geburt und der Tod. Man kann sogar sagen: Wer in seinem Leben nie Liebeskummer hatte, der hat auch nie richtig gelebt.

So schwer eine schmerzhafte Trennung zu Anfang auch ist, so hat sie trotzdem etwas Gutes:
Man lernt aus dem Vergangenem. Die Fehler die du in der letzten Beziehung gemacht hast, wirst du kein zweites Mal machen. Und darum muss jeder für sich allein den Liebeskummer durchleben. Jeder muss seine Beziehung für sich selbst aufarbeiten und die Herzschmerzen bewältigen.

Ex-Partner zurück

Die Sofortmaßnahmen bei Liebeskummer

Alle Erinnerungen entfernen

Die oberste Priorität bei Liebeskummer lautet: Schmerzvermeidung!
Um Dich nicht immer wieder an die zerbrochene Beziehung und an den Expartner zu erinnern solltest Du alles aus Deiner Umgebung entfernen was Dich an den Expartner erinnert.
Also alle Bilder, Geschenke, Klamotten, die Zahnbürste etc.
Packe alles in einen Karton und verbanne es in die hinterste Ecke des Kellers. Du brauchst nichts wegzuwerfen woran Deine Erinnerungen noch hängen. Ob du es glauchst oder nicht: Es wird der Zeitpunkt kommen an dem du dir die alten Fotos ansehen wirst ohne dass es dir weh tun wird.

Sofortige räumliche Trennung

Bild

Täglicher Streit

Wenn Du mit Deinem Ex-Partner eine gemeinsame Wohnung bewohnst lautet die Devise ganz klar AUSZIEHEN. Suche dir eine eigene Wohnung. Dem Ex-Partner täglich zu begegnen ist eine sehr schmerzhafte und darum unnötige und überflüssige Tortur die Du unbedingt vermeiden solltest. Bei Immowelt.de kannst du dich zu z.B. über schöne Wohnungen in deiner Nähe informieren oder einen Suchauftrag eingeben.

Wenn Ihr zusammen in deiner Wohnung gelebt habt, überlege ob es weiter ratsam ist im den Ex-Partner weiter zusammen zu leben. Denn eigentlich hat er/sie nach der Trennung in deinem Leben nichts mehr zu suchen. Um weiteren Ärger zu vermeiden und dich vor unliebsamen Besuch zu schützen, solltest du in Betracht ziehen, die Schlösser auszutauschen.

 

Keine Grübellei über die Trennung

Bild

Liebeskummer

Auch wenn es bei akutem Liebeskummer schwer fällt. Grüble nicht über die Trennung nach. In der ersten Zeit nach einer schmerzhaften Trennung ist man versucht sämtliche Fehler für das Scheitern der Beziehung bei sich zu suchen.
"Hätte ich doch Dies-oder-Das gemacht, dann wäre es nicht so weit gekommen!"

Aber das ist Spekulation und ändert nichts mehr an deiner augenblicklichen Situation. Ganz im Gegenteil. Solche Selbstvorwürfe sind negativ für dein Selbstbewusstsein. Und ein gutes Selbstbewusstsein ist die Voraussetzung um den Liebeskummer zu überwinden. Tatsache ist: Es gehören immer zwei zu einer verpatzten Beziehung.

 

Jegliche Beziehung abbrechen

Brich´ sofort jegliche Beziehung zum Ex-Partner ab. Sei für ihn/sie nicht mehr erreichbar. Das heißt Klipp und Klar:

- Keinen Kontakt mehr zur Familie des Ex-Partners.
- Keinen Kontakt mehr zu seinem Freundeskreis.
- Wechsel die Deine Telefonnummer und deine Handynummer.
- Besorge Dir eine neue Emailadresse. Setze ihn auf die Spamlist
- Lösche ihn als deinen Kontakt in den Socialmedia-Plattformen

Natürlich hoffst du insgeheim dass dein Ex-Partner wieder bei dir anruft, oder? Aber wenn du ehrlich bist, quälst du dich nur selbst. Du hast es doch eigentlich gar nicht nötig! Drehe den Spieß lieber um und sei künftig nur noch für deine engsten Vertrauten erreichbar. Du hast doch sicher schon lange mit einem günstigeren Handytarif oder einer Handy-Flatrate geliebäugelt, oder? Jetzt ist die Gelegenheit, denn so bekommst du auch gleich eine neue Handynummer. Und wie sieht es bei der Gelegenheit mit einem neuen Smartphone aus? So ein schickes neues Handy wird dir sicher ganz gut stehen und macht ja auch richtig was her...

Insbesondere wenn du mit den Gedanken spielst mit den Ex-Partner einen Neuanfang zu wagen, oder den Ex-Partner zurück zu gewinnen ist eine mindestens 4-, besser 6-wöchige, totale Kontaktsperre zum Ex-Partner ein ganz wichtiger Erfolgsfaktor.

Jetzt wichtig: Körpereigene Glücklichmacher

Bei Liebeskummer ist es wichtig, das verlorene Glücksgefühl, das sich teilweise wie ein kalter Drogenentzug anfühlt, wieder künstlich aufzubauen. Dazu sollten die körpereigenen Glückshormone Endorphin und Dopamin im Körper freigesetzt werden. Eine Vorstufe des Glücklichmachers Serotonin, die Aminosäure Tryptophan ist übrigens Fisch, Fleisch, Milch Quark. Der Verzehr dieser Lebensmittel lindert also in als Akutmaßnahme die massiven Symptome.
Endorphine sind übrigens bekannter Weise auch in Schokolade. Aber Vorsicht, eine Tafel Schokolade hat 550 Kalorien.

Keine schlechte Wäsche waschen

Vermeide eine schlechte Nachrede bei Freunden und Bekannten. Auch wenn dir dein/e Ex-Partner/in sehr weh getan hat, vermeide es vor anderen, außer bei den engsten Vertrauten, schlecht über den Expartner zu sprechen.
Denn ein Rosenkrieg zeigt nur Eines: Deine Verletztheit und Charakterschwäche.
Insbesondere nach einer frischen Trennung ist man emotional überhaupt noch nicht in der Lage zu reflektieren, wer an der Trennung tatsächlich Schuld hat. Denn auch wenn es im Moment provokativ klingt, tatsächlich gehören immer zwei zu einer Trennung.

Dem Ex-Partner niemals nachlaufen

Idealisiere deinen Ex-Partner nicht. Auch wenn du noch sehr an ihm hängst, nützt es nicht ihm hinterher zu laufen, denn auf diese Weise wird er sich von dir nur bedrängt fühlen und sich noch mehr von dir zurückziehen. Absolut tabu ist es auch, den Ex-Partner immer wieder mit Schuldzuweisungen oder Schuldeingeständnissen zu konfrontieren.

Den Ex-Partner nicht mit Geschenken überhäufen

Versuche nicht den Ex-Partner dadurch zurück zu gewinnen, indem du ihn mit Geschenken überhäufst. Dies kommt einer emotionalen Erpressung gleich und bewirkt erfahrungsgemäß genau das Gegenteil. Du hast viel Geld ausgegeben und dir Hoffnung gemacht dass dein Ex-Partner zurück kommt. Stattdessen wendet sich dein Ex-Partner nur noch weiter von dir ab.

Lies auch folgende Artikel zum Thema Liebeskummer

Teaserbild

Den Ex zurück. Totsicher und garantiert. Egal, wie lange Du und dein Ex schon getrennt seid, hi...

Mehr Infos
Teaserbild

Insbesondere für junge Menschen, die noch nicht über genügend Erfahrungen bei Trennungen verfügen...

Mehr Infos
Teaserbild

Du willst den Neuanfang mit deiner Exfreundin oder Frau? Dann findest du hier den perfekten W...

Mehr Infos
Teaserbild

Die alte Beziehung schnell überwinden. Mit einer Übergangsbeziehung oder einer neuen großen Liebe. Du hast die Wahl.

Mehr Infos

Den Traummann beim Universum bestellen

Bild

Den Traummann einfach beim Universum bestellen

Was wäre wenn du deinen Traumman einfach beim Universum bestellen könntest?

Du denkst "Das gibt es nicht?" und "Das funktioniert dich nicht?"

Oh doch. Erfolgreiches Wünschen ist keine esoterische Spinnerei, sondern eine Tatsache. Eine Tatsache, die durch die Quantenpysik bewiesen worden ist. Wir erschaffen unsere Zukunft mit unseren Gedanken. Darum ist es für dich eigentlich auch ganz einfach den richtigen Partner in dein Leben zu ziehen. Du musst halt nur wissen wie. Das geeigneteste Mittel dazu ist die geführte Traummann-Meditation. Mit ihr potenzierst du deine Gedankenkraft auf deinen Wunsch-Partner und eine erfüllte Beziehung. Darum wirkt diese einmalige Meditation, nach dem Gesetz der Anziehung, wie ein ein starker magischer Beziehungs-Magnet, mit dem du genau den Partner in dein Leben ziehst, den du dir für dich wünscht. Hier geht es zu deiner Traummann-Meditation.

 

Ex-Partner zurück