Ex-Partner zurück mit Liebeszauber

Ein paralleler Ansatz um den Ex zurückzugewinnen

Der Liebeszauber mag in unserer heutigen Welt belächelt werden und es dürfte wohl jedem klar sein, dass Liebeszauber nicht das alleinige Mittel zum Zweck sein kann. Aber, der Liebeszauber kostet nichts, macht kaum Aufwand und wenn du es nebenbei probieren möchtest so den Expartner zurück zu bekommen, warum nicht?

Liebeszauber - Liebesmagie

Es wird immer wieder davor gewarnt, daß Liebeszauber am stärksten auf jenen zu wirken pflegen, der sie verhängt. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn man arbeitet dabei im Prinzip mit der eigenen Liebesenergie.

Wer einen Liebeszauber durchführt oder den einer Hexe in Anspruch nimmt, sollte sich vorher sehr genau überlegen, was er damit tut. Die meisten Liebeszauber sind gezielt auf einen bestimmten Wunschpartner gerichtet, und das ist sehr problematisch.

Man sollte sich beispielsweise fragen, ob man den anderen denn tatsächlich haben will, wenn er nur durch den Zwang der Magie zu gewinnen ist. Zudem erschafft man mit solchen Zaubern zwar Bindung, nicht aber unbedingt »Liebe«. Nur zu oft spürt das Opfer unbewußt, daß es manipuliert wurde und wird, und da man Gefühle nicht erzwingen kann auch nicht durch Hexerei! —, kommt es zu Ausbruchversuchen oder zu selbstzerfleischenden Streitereien, die den anderen, der den Zauber durchführte oder durchführen ließ, schon bald den Sinn der ganzen Operation in Frage stellen lassen. Und da seine Bindung durch den Zauber ebenfalls gestärkt wurde, fühlt er sich schnell wie in einem Gefängnis, ganz so als wäre er in seine eigene Falle gelaufen was ja auch ein zutreffendes Bild ist.
Eine ganz ehrliche und effektive Art den Expartner zurück zu bekommen findest du hingegen hier.

Solche Magie sollte man richtiger als »Bindungszauber« bezeichnen, denn darauf läuft sie fast immer hinaus. (Spöttische Hexen sprechen in diesem Zusammenhang gern von »magischen Rohrkrepierern« ...)
Sinnvoller ist es da schon, einen Zauber durchzuführen, der ganz allgemein zu einer Liebesbeziehung (oder zu mehreren) führt. Dann ist man nicht auf eine bestimmte Person fixiert und stellt statt dessen einen allgemeinen Sog her, der sehr anziehend auf das andere Geschlecht wirkt.

Weibliche Hexen werden dazu möglichst häufig die Große Göttin in ihrem Aspekt als Liebesgöttin (etwa Venus, Astarte oder Isis)
anrufen, männliche dagegen den Großen Gott in seinem phallischen Aspekt des Pan, des Dionysos oder des Bacchus. Geschehen diese Anrufungen über einige Zeit täglich, erzeugt dies meist den gewünschten Sog. Das sollte die Hexe jedoch nicht daran hindern,
sich auch im normalen Alltagsbewußtsein nach Partnern umzusehen auch Kontaktanzeigen sind keineswegs nicht tabu, sie werden dadurch nur erheblich mehr Erfolg haben!

Es läßt sich auch ein Liebestalisman im Ritual laden, indem die Energie der Gruppe und/oder der gerufenen Gottheiten mit dem Athamen in einen Gegenstand geleitet wird.
Solche Talismane werden gern aus Kupfer angefertigt, da dieses Metall dem Planeten Venus zugeschrieben wird. Allerdings arbeiten nicht alle Hexen mit den astrologischen Entsprechungen. Man kann auch andere Substanzen verwenden, die der entsprechenden
Gottheit heilig sind.
Auch »flüssige« Talismane werden zu diesem Zweck geladen und aufgenommen, dabei handelt es sich um die sogenannten Liebestränke. Diese bestehen nämlich keineswegs immer, wie oft geglaubt wird, aus aphrodischen Mitteln. Es kommt bei ihnen vielmehr auf die richtige feinstoffliche Energieladung an.

Geladene Liebestalismane werden auch angefertigt, wenn der Liebeszauber für einen anderen (Freundin, Freund, Ratsuchender usw.) gedacht ist.

Bedienungsanleitung Liebeszauber - Liebesmagie

Wer die Ermahnungen nicht beherzigen mag und es doch darauf abgesehen hat mit dem Liebeszauber einen bestimmten Liebspartner an sich zu binden, der versuche es mit folgendem Rezept:

Die Hexe fertigt ein Herz aus Wachs an. (Es kann rotgefärbtes Wachs sein oder reines Bienenwachs.) In dieses Herz ritzt sie den Namen der Zielperson. Dann knetet sie das Herz kräftig und sagt dabei: »Schmachten sollst du nach mir! Dein Herz schmerzt, weh!
bist du nur fern von mir!« Es müssen nicht dieselben Worte sein, ja es ist sogar vorzuziehen, eigene Formulierungen zu gebrauchen. Dieser Vorgang wird über mehrere Tage oder Wochen wiederholt, bis der gewünschte Erfolg eintritt. Anstelle eines Wachsherzens kann auch ein eigens dafür gebackenes Brot verwendet werden.

Eine andere Praktik, die sich zudem besonders dafür eignet, zwischen zwei anderen Menschen eine Liebesbindung herzustellen (etwa im Auftrag eines Ratsuchenden), besteht darin, von jedem der beiden Partner eine etwa handgroße Wachspuppe anzufertigen. Diese sollte, wie schon beim Heilzauber beschrieben, möglichst mit Körpersekreten o.ä. der Betreffenden versehen werden, die man bei der Herstellung der Puppe ins Wachs einkneten kann. Statt dessen oder auch als Ergänzung dazu läßt sich auch ein aktuelles Foto (Gesichtsaufnahme) als Gesicht in die Puppe integrieren. Die beiden Puppen werden nun verbunden, indem man sie mit kleinen Stricken aneinander fesselt.
Man kann sie auch an den Seiten zusammenschmelzen, während man entsprechende, selbstformulierte Formeln murmelt. (Das Murmeln sollte nicht zu laut sein, da »dunkles Raunen« wesentlich magischer wirkt, was durchaus wörtlich gemeint ist.)

Lies auch folgendes zum Thema Expartner-zurück

Um den Expartner zurück zu gewinnen interessieren dich sicher auch folgende Themen:

Teaserbild

Den Ex zurück. Totsicher und garantiert. Egal, wie lange Du und dein Ex schon getrennt seid, hier ist der Weg, wie du ihn zurück bekommst...

Mehr Infos
Teaserbild

Sobald dein Ex-Partner feststellt, dass du sehr gut ohne ihn zurechtkommst... Es dir offensichtlich sehr gut geht... Du blendend aussiehst und dic...

Mehr Infos
Teaserbild

Du willst den Neuanfang mit deiner Exfreundin oder Frau? Dann findest du hier den perfekten Weg zum Ziel.

Mehr Infos
Teaserbild

Eine Trennung zu verarbeiten ist nicht leicht. Es gilt das Leben wieder auf eigene Füße zu stellen. Allein klar zu kommen, den Alltag zu meistern ...

Mehr Infos

Den Traummann beim Universum bestellen

Bild

Den Traummann einfach beim Universum bestellen

Was wäre, wenn du deinen Traumman einfach beim Universum bestellen könntest?

Du denkst "Das gibt es nicht?" und "Das funktioniert dich nicht?"

Oh doch. Erfolgreiches Wünschen ist keine esoterische Spinnerei, sondern eine Tatsache. Eine Tatsache, die durch die Quantenpysik bewiesen worden ist. Wir erschaffen unsere Zukunft mit unseren Gedanken. Darum ist es für dich eigentlich auch ganz einfach den richtigen Partner in dein Leben zu ziehen. Du musst halt nur wissen wie. Das geeigneteste Mittel dazu ist die geführte Traummann-Meditation. Mit ihr potenzierst du deine Gedankenkraft auf deinen Wunsch-Partner und eine erfüllte Beziehung. Darum wirkt diese einmalige Meditation, nach dem Gesetz der Anziehung, wie ein ein starker magischer Beziehungs-Magnet, mit dem du genau den Partner in dein Leben ziehst, den du dir für dich wünscht. Hier geht es zu deiner Traummann-Meditation.

 

Lies auch folgende Artikel

Teaserbild

Die Wahrscheinlichkeit, dass du deinen Ex-Partner zurückbekommst, wenn du das wirklich möchtest, ist sehr hoch. Insbesondere dann, wenn du mit ihm/...

Mehr Infos
Teaserbild

Früher oder später stellt sich jeder die Frage wo finde ich den richtigen Partner? Eine ganz einfache Frage die sofort eine Reihe neuer Fragen aufw...

Mehr Infos
Teaserbild

Übertragenerweise könnte man einen Mann mit einem selbstverliebten Löwen vergleichen. In jungen Jahren ist es für das Selbstwertgefühl des Mannes ...

Mehr Infos
Teaserbild

Viele Frauen kennen das Problem: es scheint als würden sie immer wieder aufs Neue an den falschen Partner geraten oder aber es hat den Anschein, al...

Mehr Infos